Home Wir über uns Finanzierungsablauf Kontakt
 
 >> Lebens-Rentenversicherung
 
haus finanzierung, günstige baufinanzierung,zinsen


Lebens-/Rentenversicherungen

Zu den traditionellen Bausteinen einer Altersvorsorge gehören in Deutschland die Lebens- und die Rentenversicherung. Beide sind jedoch auch als Bausteine einer Baufinanzierung attraktiv. Weil Sie steuerliche und Zinsvorteile versprechen.

Wie funktionieren Lebens- bzw. Rentenversicherung?

Bei einer Kapitallebensversicherung sparen Sie Geld an und sichern Ihre Angehörigen für Ihren Todesfall ab. Vertraglich wird festgehalten, wie hoch der regelmäßig zu entrichtende Einzahlungsbetrag ist, wie lange Sie einzahlen und wie hoch die Todesfallleistung ist. Falls Sie das Ende der Vertragslaufzeit erleben, zahlt Ihnen die Gesellschaft, bei der Sie sich versichert haben, die sog. Ablaufleistung aus: das angesparte Vermögen plus der Zinserträge.

Eine Rentenversicherung ist sehr ähnlich, nur sichert sie nicht den Todesfall, sondern ein langes Leben finanziell ab. Am Ende der Vertragslaufzeit kann die Ablaufleistung auf einen Schlag oder in Form von Raten ausgezahlt werden. Die Raten haben eine zugesicherte Höhe und werden so lange gezahlt, wie Sie als Versicherter leben. Sterben Sie noch während der Sparphase, erhalten Ihre Angehörigen nur das zurück, was Sie eingezahlt haben.

Vorteile und Nachteile als Tilgungsinstrumente

Abgesehen von Ihrem ursprünglichen Zweck, sind Lebens- bzw. Rentenversicherung auch als Bestandteile Ihrer Baufinanzierung interessant. Verschiedene Anbieter geben nämlich Zinsvorteile, wenn Sie in Ihrer Baufinanzierung eine neue Lebens- oder Rentenversicherung als Tilgungsinstrument integrieren. Das heißt, Sie schließen einen Darlehensvertrag ab, bei dem Sie nur die Zinsen zahlen, aber nicht die Tilgungsraten. Dafür schließen Sie erwähnte Lebens- oder Rentenversicherung ab. Wird Ihnen die Ablaufleistung ausgezahlt, begleichen Sie damit Ihre Darlehensschuld.

Neben dem Zinsvorteil, den Ihnen der Vertragspartner zusichert, gibt es einen zweiten Grund, der für diese Tilgungsinstrumente spricht: Sie genießen unter Umständen steuerliche Vergünstigungen. Auch das macht sie zu preiswerten Alternativen gegenüber anderen Möglichkeiten der Baufinanzierung. Aber es ist auch Vorsicht geboten.

Zuletzt sind etwa die prognostizierten Ablaufleistungen von einigen Versicherern drastisch nach unten korrigiert worden. Das führte dazu, dass die dort Versicherten plötzlich vor Lücken in Ihren Finanzierungsplänen standen. Denn sie hatten auf Basis der Prognosen, die zu Vertragsbeginn gemacht werden, kalkuliert. Da am Vertragsende aber die tatsächliche Ablaufleistung niedriger ausfiel als die einst prognostizierte, waren nun teure Anschlussfinanzierungen notwendig. Und auch die Steuervorteile sind nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen zu erhalten.

Um hier möglichen Fallstricken aus dem Weg zu gehen, empfehlen wir eine intensive Beratung. Kommen Sie zu uns. Wir sagen Ihnen, wie es geht. Kostenlos und unverbindlich.

 

   
  Persönliche Beratung
02323 / 9192702
02323 / 9192705
Rückrufservice
E-Mail Service
Termin Vereinbaren
günstige kredite,immobilie,
Werden Sie Partner
Partner Login
Formular-Center
  Anfahrt Impressum Disclaimer Datenschutz AGB copyright: 4D-Datenservice